Project Description

Big Data  

Bei Big Data handelt es sich um das Phänomen großer, heterogener Datenmengen, welche das Datenuniversum eines Unternehmens erweitern. 

 Gleichzeitig beschreibt der Begriff die Technologien, die diese riesigen Datenmengen analysiert und auswertet. Es können dabei sowohl Maschinen-, Prozess- und Humanbased Daten enthalten sein. 

 Big Data lässt sich in vier verschieden Dimensionen (Die 4 V’s) einteielen: 

 Volume: Eine unfassbar große Menge an Daten 

  • Variety: Verschiedene Strukturen und Formate der Daten 
  • Velocity: Die hohe Geschwindigkeit der Datenübertragung, Echtzeitübertragung gewinnt mehr und mehr an Bedeutung 
  • Value: Der Mehrwert der durch die Daten geschaffen wird 

 Big Data kann durch die Verknüpfung verschiedener Datenquellen neue Geschäftsoptionen erschaffen. Dabei muss der Verwendungszweck zum Zeitpunkt der Datenspeicherung noch nicht bekannt sein. Ein Vorteil der Big Data Analysen besteht in der Problembehandlung von Daten in Echtzeit. Fehlfunktionen können dadurch verhältnismäßig schnell behoben und neue Lösungsansätze entwickelt werden.