HR-Technologien & HR-Software

(herstellerunabhängig)

Für die Digitalisierung im HR-Bereich sind die richtige Auswahl und Zusammenstellung der HR-Technologien und Software entscheidend. HR Tech Consulting berät sie hierbei neutral und herstellerunabhängig.

Zudem stehen in vielen Unternehmen Überlegungen an, mit der HR-Technologie und HR-Software in die Cloud zu wechseln. Damit verschiebt sich der Kauf zum Leasing (cloud-basierte Software ist vergleichbar mit Leasing). Derzeit sind noch weniger als die Hälfte der Großunternehmen und mittelständischen Unternehmen in der Cloud. Nachdem alle namhaften Hersteller (Oracle, SAP HCM/Successfactors, Workday und viele weitere) sich bereits zu einer 100% Cloud-Strategie committet haben, heißt es hier für Sie als Unternehmen vorausschauend zu planen. Projekte aufzusetzen und zu handeln. Die Planung, Ableitung von konkreten Maßnahmen und Umsetzung (die meist länger dauert, als die Planung) sind Unterfangen, die wir mit Ihnen gemeinsam angehen können.

Innerhalb des Beratungsportfolios HR-Technologien & HR-Software bieten wir Ihnen folgende Unterstützung an:

Strategy & Roadmap

Aufnahme der Ist-Situation und Bewertung der Anforderungen. Empfehlung zur HR-Technologie/Software-Auswahl

Screening & Assessment

Markscreening und Anbieterbewerbung für das ausgewählte Handlungsfeld

Review Preselection

Bewertung einer bereits getroffenen Vorauswahl für ein Handlungsfeld der HR-Digitalstrategie. Aufzeigen von Implikationen oder Alternativen.

Zusätzlich bieten wir HR-Projektmanagement zur Implementierung (Umsetzung) an. Das entsprechende Leistungsangebot finden Sie unter Digitalisierung im Personalbereich und das zugehörige Beratungspaket unter HR-Projektmanagement.

Alle Arbeiten- und Schritte werden stets in enger Zusammenarbeit zwischen HR und IT (und ggfs. weiteren involvierten Bereichen) erbracht. Dies ist erfolgskritische Basis für das Gelingen der Projekte. Hierbei können Sie auf unsere Erfahrungen und Kompetenzen im (Multi-)Stakeholder-Management zählen.

Strategie & Roadmap

Die Strategie- & Roadmap-Entwicklung erfolgt in vier Phasen:

Aufnahme der Ist-Situation und Bewertung vorhandener Anforderungen | HR Software
HR Software und Technologien_Gemeinsame Entwicklung oder Bewertung der HR Technologie-Strategie_HR Tech Consulting GmbH
HR Software - Strategie- & Roadmap Entwicklung in 4 Phasen - Schritt 3
HR Software und Technologie -Erstellung-einer-Roadmap-Schritt 4

Zunächst wird für das ausgewählte Handlungsfeld die Ist-Situation aufgenommen und vorhandene Anforderungen bewertet. Dabei müssen nicht nur die heutigen, sondern auch die zukünftigen Anforderungen berücksichtigt werden. Abgeleitet von der IT-Strategie Ihres Unternehmens, wird anschließend die HR-Technologie-Strategie entwickelt. Falls diese bereits etabliert ist, so findet eine Bewertung bzw. Sichtung nach Ergänzungsbedarfen statt. Auf Basis der vorangegangenen Ergebnisse und unter Berücksichtigung der HR-Strategie Ihres Unternehmens und Bereichs werden Empfehlungen zu HR-Technologie/Software-Optimierung erarbeitet und eine konkrete Roadmap für das Fokusthema erstellt. Somit steht die Basis für das daran anschließende Marktscreening und die Anbieterbewertung.

Marktscreening & Anbieterbewertung

Falls einzelne Elemente für Teilbereiche des Employee Lifecycles einem Austausch, Modernisierung oder Automatisierung bedürfen, so unterstützen wir mit einem offenen Marktscreening inkl. Anbieterbewertung entlang der Anforderungen der Fachbereiche. Falls diese Anforderungen noch nicht hinreichend definiert wurden, so ergänzen wir diese im ersten Schritt gemeinsam mit Experten Ihres Unternehmens (Fachliche Anforderungserhebung).

Das Ergebnis der Strategie und Roadmap-Entwicklung stellt die inhaltliche Basis für ein Marktscreening, also die Recherche nach geeigneten Technologie- und/oder Software-Vendoren (Anbietern) dar. Je nach Handlungsfeld ist das Angebot möglicher Optionen größer oder kleiner. Dabei werden Komplettlösungen von sog. Best-of-Bread (bestmögliche Lösung für den jeweiligen) unterschieden.

Für die Anbieterbewertung können sowohl klassische RFI und RFP-Prozesse (Request for Information / Request for Proposal) angewandt werden oder modernere Methoden wie interaktive Anbieterworkshops oder Hackathons durchgeführt werden.

Bewertung einer bereits getroffenen Vorauswahl

Falls Sie bereits eine konkrete Technologie oder HR-Software (vor-)ausgewählt haben und Unterstützung bei der finalen Bewertung oder Prüfung der Eignung hinsichtlich Ihrer Anforderungen brauchen, eine Entscheidungsvorlage dazu erarbeiten müssen oder die Planung zur Umsetzung erstellen wollen, so können wir dabei gerne unterstützen.

Nehmen Sie gerne zu uns Kontakt auf und lassen Sie uns über Ihren individuellen Bedarf sprechen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!